wildnermusic.com

künstler

BERNHARD MOSHAMMER

Dienstleistungen:
Medienarbeit (Ö) für CDs "Wir haben uns verlaufen" & "vua ana sindflud"
Medienarbeit (Ö) für Roman+CD "Alles über Mr. Davis"

Für Pressefotos: scrollen!! (siehe unten)

In der rechten Spalte finden Sie Covers (CDs & Buch), Pressefotos und die jeweiligen Presseinformationen zum Download.
www.bernhardmoshammer.com

Beeindruckend eigenständiges deutschsprachiges Songwriting aus Wien
Klangtraumwandler Hojsa zwischen Wienerlied und Kunstlied
Multiinstrumentalist Moshammer schafft die erstaunlichsten Musik-Bastarde

Hojsa & Moshammer lernten einander bei der Arbeit zu Nestroys Lumpazivagabundus (Burgtheater, 2013) kennen, setzten ihre Zusammenarbeit bei Brechts Mutter Courage (Burgtheater, 2013) fort und wurden Freunde.

Zwei neue CDs, unterschiedlich und seelenverwandt wie ihre Schöpfer, aus der gleichen Produktion (Bernhard Moshammer):

+) Tommy Hojsa: Vua ana Sindflud (BM02)
Klangtraumwandler zwischen Wienerlied und Kunstlied
Vertonungen von Texten von H.C. Artmann & Gerhard Rühm (Wiener Gruppe), Andreas Okopenko, Christian Qualtinger und Bernhard Moshammer
Musik: Tommy Hojsa
Produziert von Bernhard Moshammer

Hojsa: „Gemütlich ist anders. Die vorliegende CD ist eine Huldigung an das Wienerische, wie es Ihnen in diversen Heurigenlokalen, in der Spanischen Hofreitschule oder im Prater nicht begegnen wird.“
 
+) Bernhard Moshammer: Wir haben uns verlaufen (BM01)
Multiinstrumentalist, Komponist, Theatermusiker und Romancier Moshammer legt eine im Alleingang produzierte Liedersammlung vor, in der man Rocksong, Alternative Soundclouds, Theaterlied und Salonschlager nicht mehr auseinanderhalten will und kann. Sie haben ihre individuellen Identitäten im Moshammer’schen Musikkosmos längst aufgegeben.
Als Gastmusiker an Akkordeon und Klavier: Tommy Hojsa

Moshammer: „Ich trage keine mir in die Wiege gelegte Kultur in mir, aus der ich schöpfen oder die ich bedienen könnte. Ich habe mir meine eigene zusammengestohlen und mit der Zeit zu einem mir mittlerweile zur Natur gewordenen Bastard entwickelt.“

Die CDs erscheinen am gleichen Tag (24. April) und werden beide vom Duo Hojsa/Moshammer am 10. Mai 2017 um 20 Uhr im Vestibül des Burgtheaters Wien live präsentiert.
Tommy Hojsa: Stimme, Klavier, Akkordeon, Gitarre
Bernhard Moshammer: Stimme, Banjo, Gitarre, Ukulele, Kofferschlagzeug, Melodika

 

PRESSEFOTOS

Honorarfreier Abdruck bei Nennung Fotograf: alle Fotos (sofern nicht anders angegeben): Flo Moshammer / FEO, http://feoofficial.com


Bernhard Moshammer (jpg; 1 MB)


Hojsa links - Moshammer rechts (jpg; 1,2 MB)


Hojsa Akkordeon - Moshammer Banjo (jpg; 1,4 MB)


Tommy Hojsa mit Akkordeon (jpg; 1,7 MB)


Hojsa am Couchtisch (jpg; 2,1 MB)


Bernhard Moshammer Portrait (jpg; 2,1 MB)